Alarm NR. 29

09.04.2019
06:32 Uhr – 08:00 Uhr
Einsatzart: THL – Verkehrsunfall
Beteiligte Fahrzeuge LZ-Ittling: 4.40.1, 4.10.1, 4.14.1
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst, Abschleppunternehmen
Führungskräfte vor Ort: SBM 2.4

Zum zweiten Einsatz innerhalb weniger Stunden wurden wir gegen halb 7 Uhr morgens alarmiert.
Die Leitstelle alarmierte uns mit dem Stichwort “auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall” auf die SR19.
Vor Ort stellte sich heraus, dass beim Abbiegevorgang ein Transporter mit einem PKW zusammengestoßen war.
Der LZ-Ittling sicherte die Unfallstelle ab und kümmerte sich im einsetzenden Berufsverkehr um die Verkehrslenkung. Außerdem beseitigten wir ausgelaufene Betriebsstoffe und Fahrzeugteile von der Fahrbahn.
Bei dem Unfall wurden 2 Personen leicht verletzt.
Nachdem die beiden Fahrzeuge abgeschleppt wurden, konnten wir wieder einrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.